F1 gewinnt mit 6:0 gegen Uttenreuth


15. April 2018 - Jörg Stege

Das erste Pflichtspiel der Frühjahrsrunde stand an und Uttenreuth war zu Gast. Unsere Jungs wollten die guten Eindrücke aus den Testspielen bestätigen und waren hoch motiviert. Im Team fehlten einige Jungs, unter anderem halfen Ole, Yannik und Jojo bei der E1 aus. Trotzdem boten wir eine starke Truppe auf.

Von Anfang an wurde sehr konzentriert und mannschaftsdienlich gespielt und es entwickelte sich ein  durchweg ansehnliches Spiel. Die Jungs erspielten einige gute Torszenen, jedoch konnte nur eine zur hoch verdienten 1:0 Halbzeitführung genutzt werden.

Nach der Pause wurde das gute Spiel fortgesetzt und auf Grund der nachlassenden Kräfte des Gegners ergaben sich einige Chancen. Diese wurden dann auch konzentriert verwertet. Am Ende stand ein verdienter 6:0 Erfolg gegen keineswegs schlechte und tapfer kämpfende Uttenreuther.

Fazit: Sehr positiv waren am heutigen Tag das uneigennützige Zusammenspiel und die hervorragende Defensivleistung aller Spieler. Männer, das sah schon sehr gut aus!


IMG-20180415-WA0000.jpg

Groß im Feiern

  « zurück