Spielberichte der 1. Mannschaft

  • Gerechtes Unentschieden für Männer im Auftaktspiel der neuen Saison
    10. September 2018 - Steffen Habenicht

    In einem von beiden Mannschaften hochklassig geführten Spiel wurden letztlich die Punkte, nach dem Spielverlauf gerecht, zwischen dem Gastgeber FSV Erlangen-Bruck und Victoria Bamberg 2 geteilt. Zu Beginn langten die Gäste enorm zu und glichen trotz des Tagesbestwertes von Michal Bucko von 609 und den guten 590 Holz von Michael Ilfrich, vor allem durch den Bamberger Bestwert von M.Löhnert (606 Holz), zum 2-2 aus. Im Mittelpaar überzeugte vor allem Neuzugang Alex Schmidt voll, doch seine 574 Holz waren ebenso wie die von Michael Seuss an diesem Tag zu wenig. Mit einem 32 Holz Rückstand und einem 1-3 in den Duellen gingen die letzten Starter auf die Bahnen. Während Heiko Gumbrecht im Schlusspaar nach starkem Kampf nur knapp unterlag, nutzte Lukas Biemüller einen Bamberger Einbruch konsequent aus und sicherte mit einem starken Endspurt zumindest das Unentschieden.