Vereinsnews


Frohe Weihnachten und guten Rutsch!
19. Dezember 2016 - Öffentlichkeitsarbeit


Die FSV-Sportler des Jahres stehen fest!
18. Dezember 2016 - Öffentlichkeitsarbeit

Im Rahmen der Weihnachtsfeier am 17.12.2016 wurden die FSV-Sportler des Jahres 2016 bekannt gegeben und ausgezeichnet.

Die Wahl ergab folgendes Ergebnis:

FSV-Sportler des Jahres:

1. Platz: Heiko Gumbrecht, Kegeln (langjähriger Leistungsträger der 1. Mannschaft)
2. Platz: Florian Eisenmann, Tennis (Herren 30, in allen Einzelspielen der Bezirksliga ungeschlagen)

FSV-Sportlerin des Jahres:

1. Platz: Gitta Heym, Kegeln (Deutsche-Vizemeisterin 2016 bei den Seniorinnen B)
2. Platz: Simone Vogler, Fußball (erfolgreiche Koordinatorin und Trainerin im Kleinfeldbereich)

FSV-Mannschaft des Jahres:

1. Platz: 1. Mannschaft Herren Kegeln, Meister 2. Bundesliga und Aufsteiger in die 1. Bundesliga
2. Platz: C-Junioren Fußball, Aufsteiger in die Bezirksoberliga und in die Bayernliga

Wir gratulieren den Gewinnern und bedanken uns bei allen Wahlteilnehmern!


Wahl zur Erlanger Sportmannschaft des Jahres - Jetzt für unsere Kegler abstimmen!
17. Dezember 2016 - Öffentlichkeitsarbeit

Unsere 1. Kegelmannschaft der Herren, die in diesem Jahr den Aufstieg in die 1. Bundesliga geschaftt hat, ist eine der 3 Mannschaften, die zur Wahl der Erlanger Sportmannschaft des Jahres nominiert ist.

Hier könnt Ihr für unser Team abstimmen!

Bitte unterstützt unsere Mannschaft, indem Ihr selbst abstimmt und den Link an Eure Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen ... weiterleitet.

Nutzt bei der Stimmabgabe nach Möglichkeit alle Eure Geräte (PC, Notebook, Handy ...)!


Der FSV trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Joachim "Doc" Wolter!
10. Dezember 2016 - Öffentlichkeitsarbeit

Der FSV Erlangen-Bruck trauert am Ende seines Jubiläumsjahres anlässlich des 100-jährigen Vereinsbestehens um seinen Ehrenvorsitzenden Joachim "Doc" Wolter, der am vergangenen Donnerstag 8.12.2016 nach langer Krankheit verstorben ist.

Joachim Wolter war seit 1957 Mitglied unseres Vereins. Von 1979 bis 2008 und 2012 bis 2015 war er 1. Vorsitzender und wurde 2008 zum Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzenden ernannt.

Neben zahlreichen weiteren Auszeichnungen erhielt er 1991 den Ehrenbrief der Stadt Erlangen, 2000 das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten und 2008 die DFB Verdienstnadel.

An seinem 75. Geburtstag am 12.1.2016 wurde unserem Doc die Verdienstnadel in Gold mit Brillanten und großem Kranz verlieren, eine Auszeichnung, die in Bayern bisher nur ein weiterer Vereinsfunktionär erhalten hat.

Joachim Wolter hat den FSV Erlangen-Bruck und den Sport in Erlangen durch sein enormes ehrenamtliches Engagement über mehr als 50 Jahre geprägt.

Lieber Doc, wir werden Dich nie vergessen! Ruhe in Frieden!

Die Vorstandschaft im Namen aller Mitglieder