Unterrichtungsnachweis nach dem Gaststättengesetz


24. März 2010 - Hans Kofler

Am Dienstag, dem 23. März 2010 nahmen Thomas Hölzl, Rainer Müller und Hans Kofler (im Bild von links nach rechts) an der Gaststättenunterrichtung bei der Industrie- und Handelskammer Mittelfranken in Nürnberg teil. Die Unterrichtung bezog sich auf die für den Betrieb einer Schank- und Speisewirtschaft notwendigen lebensmittelrechtlichen Kenntnisse. Vor allem für Rainer Müller und Thomas Hölzl war diese Unterrichtung unbedingt erforderlich, sind sie doch jedes Jahr für die Bewirtschaftung unseres FSV/Tucher-Kellers auf der Erlanger Bergkirchweih verantwortlich. So wurde unter anderem Lebensmittelhygiene, Schankanlage, Jugendschutz, Mitarbeiterschulung, Hygieneanforderungen, Infektionsschutzgesetz und weitere wichtige Gesetzesanforderungen gelehrt. Die ansprechende und aufschlussreiche Unterrichtung nahm mit der Überreichung des Unterrichtsnachweises gegen 18.00 Uhr sein Ende.

  « zurück