News der Abteilung Fußball


OrthoPoint-Cup 2019 - Turnierbericht
24. Juni 2019 - Öffentlichkeitsarbeit

Die SpVgg Bayreuth holt sich den Titel - unser Team belegt einen starken 3. Platz!

Einen Turnierbericht mit allen Ergebnissen finden Sie auf FUPA.net (LINK)!


OrthoPoint-Cup am 23.6.2019 - Spielplan
18. Juni 2019 - Öffentlichkeitsarbeit

Vier aufstrebende Regionalligisten, ein ehrgeiziger Bayernligist und der Gastgeber im Neuaufbau wollen einen kurzweiligen Leckerbissen bieten!

Teilnehmer:
FC Augsburg U23 (Regionalliga) - SpVgg Bayreuth (Regionalliga) - SpVgg Greuther Fürth U23 (Regionalliga) - 1. FC Nürnberg U21 (Regionalliga) - SSV Jahn Regensburg U21 (Bayernliga) - FSV Erlangen-Bruck (Landesliga)

Gruppe A
FC Augsburg U23
SpVgg Greuther Fürth U23
FSV Erlangen-Bruck

Gruppe B
1. FC Nürnberg U21
SSV Jahn Regensburg U21
SpVgg Bayreuth                   

09.30 Uhr – 10.15 Uhr
FSV Erlangen-Bruck : SpVgg Greuther Fürth (A-Platz)

10.15 Uhr
Vorstellung aller Mannschaften

10.30 Uhr – 11.15 Uhr
1. FC Nürnberg : SpVgg Bayreuth (A-Platz)
FC Augsburg : FSV Erlangen-Bruck (C-Platz)

11.15 Uhr – 11.25 Uhr
Rahmenprogramm

11.30 Uhr – 12.15 Uhr
FC Augsburg : SpVgg Greuther Fürth (A-Platz)
SpVgg Bayreuth : SSV Jahn Regensburg (C-Platz)

12.15 Uhr – 12.25 Uhr
Rahmenprogramm

12.30 Uhr – 13.15 Uhr
SSV Jahn Regensburg : 1. FC Nürnberg (A-Platz)

13.20 Uhr – 13.40 Uhr
Talkrunde mit Trainern der teilnehmenden Mannschaften

13.45 Uhr – 14.30 Uhr
1. Halbfinale: Sieger A : Zweiter B (A-Platz)

14.00 Uhr – 14.45 Uhr
Spiel um Platz 5: Dritter A : Dritter B (C-Platz)

14.40 Uhr – 15.25 Uhr
2. Halbfinale: Sieger B : Zweiter A (A-Platz)

15.30 Uhr – 15.40 Uhr
Elfmeterschießen um Platz 3 (A-Platz)

15.50 Uhr – 16.35 Uhr
Finale: Sieger HF1 : Sieger HF2 (A-Platz)

16.40 Uhr
Ehrung des besten Torhüters / Ehrung des besten Spielers / Siegerehrung

 


OrthoPoint-Cup am 23.6.2019
17. Juni 2019 - Thomas Neudecker


Relegation zur Bayernliga / FSV trifft auf den 1. FC Sand!
20. Mai 2019 - Öffentlichkeitsarbeit

 In den Relegationsspielen zur Bayernliga trifft unser Team auf den 1. FC Sand!

Gespielt wird im Europapokalmodus mit Hin- und Rückspiel. Der Gewinner der Runde bleibt in der Bayernliga, der Verlierer steigt in die Landeliga ab.

Das Hinspiel findet am Mittwoch, 22.05.2019 um 18:30 Uhr in Sand (1. FC Sand, Am Sportplatz 8, 97522 Sand am Main) statt - das Rückspiel dann am kommenden Samstag 25.5.2019 um 17:00 Uhr in Bruck.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft nach Kräften, am besten bei beiden Spielen!


Fabian Müller und Dieter Büttner trainieren ab der Saison 2019/2020 die U23 des FSV Bruck
4. Mai 2019 - Öffentlichkeitsarbeit

Nun ist es offiziell. Die U23-Mannschaft des FSV Erlangen-Bruck wird ab der neuen Saison von Fabian Müller als Spielertrainer und von Dieter Büttner als Co-Trainer trainiert.

Fabian Müller hat selbst viele Jahre in der Landesliga gespielt. Bis 30. Juni 2019 wird er noch Spielertrainer der 2. Mannschaft des ASV Vach sein. Er besitzt die Trainer B-Lizenz und ist als Stürmer sehr erfolgreich. Auch Dieter Büttner hat höherklassige Erfahrung und war Trainer bei mehreren Vereinen, zuletzt Co-Trainer unter Norbert Hofmann beim ASV Vach in der Bayernliga.

Beide sind sehr motiviert, nun auch beim FSV Erlangen-Bruck mit der U23-Mannschaft erfolgreiche Arbeit zu leisten. Ihre Aufgabe wird es sein, eine enge Verzahnung zwischen der 1. und der 2. Mannschaft zu garantieren, junge Spieler – nach Möglichkeit aus den eigenen Reihen der erfolgreichen FSV-A-Junioren in der Junioren-Landesliga zu fördern und an das Niveau der 1. Mannschaft heranzuführen. In den ersten Wochen und Monaten wird es wichtig sein, eine spielstarke Truppe, sei es in der Kreisliga oder in der Kreisklasse, aufzubauen. Mit den eigenen talentierten jungen Spielern, mit bereits verpflichteten und noch zu verpflichtenden Neuzugängen ist der Verein guter Hoffnung, dass dies gelingen wird.

Ein enger Austausch zwischen allen Trainern im Seniorenbereich und im oberen Juniorenbereich sollte dabei eine wesentliche Rolle spielen.

Mit diesen Planungen und Verpflichtungen sind sich die Vorstandschaft und die sportliche Leitung sicher, auch in Zukunft eine gute Rolle mit der U23-Mannschaft zu spielen.

Der FSV Erlangen-Bruck heißt Fabian Müller und Dieter Büttner herzlich willkommen und wünscht ihnen eine erfolgreiche Saison 2019/2020.

 von links: Fabian Müller (Spielertrainer), Reinhard Heydenreich (1. Vorstand) und Dieter Büttner (Co-Trainer)


Vorbericht zum Spiel gegen die DJK Gebenbach am 17.3.2019
12. März 2019 - Öffentlichkeitsarbeit

Wir sind sehr motiviert und zuversichtlich!

In den verbleibenden 5 Heimspielen und 5 Auswärtsspielen muss für den FSV Erlangen-Bruck der Klassenerhalt auf direktem Weg und nicht auf dem Weg über nervenaufreibende Relegationsspiele gesichert werden.

Das erste Spiel im Jahr 2019 gegen den Nachbarn des ASV Vach ging leider mit 0:2 verloren.

Langwährende Gesundheitsprobleme bei einigen Spielern, Verletzungspech, aber auch zwei Rote Karten trugen zu einer spürbaren Dezimierung der Mannschaft beim Auftakt in diesem Jahr bei. Im folgenden Auswärtsspiel am verregneten Freitagabend vor leider viel zu wenigen Zuschauern gegen den hoch favorisierten SC Eltersdorf zeigte unsere „runderneuerte“ und völlig verjüngte Mannschaft mit mehreren A-Junioren eine charakterlich, moralisch und kämpferisch sehr starke Leistung und holten einen verdienten Punkt aus Eltersdorf mit nach Hause. Dieser Punktgewinn sollte den nötigen Rückhalt und Auftrieb für die nächsten Spiele geben. Deshalb setzen Trainer, Betreuer, Abteilungsleiter, Vorstandschaft, Gönner und Freunde rund um die Mannschaft auch weiterhin auf den breiten und jungen Kader. Alle wollen Ruhe bewahren und mit kühlem Kopf, aber starkem Herzen und klarer Überlegung diese zehn Spiele angehen und nach Möglichkeit heute gegen den sehr starken Gegner aus Gebenbach den ersten Sieg im Jahr 2019 in Bruck behalten.

Wir wünschen der Mannschaft daher viel Erfolg, die Unterstützung der Zuschauer und den Spielern beider Mannschaften und dem Schiedsrichterteam eine faire Begegnung auf sportlich hohem Niveau.