LED-Beleuchtung reduziert CO2-Ausstoß und spart Energie


15. Dezember 2021 - Öffentlichkeitsarbeit

In einer von Bund, Stadt und BLSV geförderten Maßnahme wurde die Beleuchtung der Trainingsplätze im südlichen Bereich des Sportgeländes des FSV Bruck auf eine moderne LED-Anlage umgestellt. 

Nach Angaben des Lieferanten wird die neue Anlage in den nächsten 20 Jahren den CO2-Ausstoß um ca, 149 Tonnen reduzieren und gleichzeitig zu einer Energieeinsparung von ca. 53% führen.

Der FSV Bruck freut sich über die bedienungsfreundliche Anlage und leistet damit einen Beitrag zum Klimaschutz.

LED-Anlage beim FSV Bruck

  « zurück