Spielberichte der 1. Frauenmannschaft

  • Auswärtsniederlage in Poing
    20. September 2021 - Steffen Habenicht

    Mit 7-1 haben die Frauen des FSV zwar beim letztjährigen Vizemeister SKK Poing verloren, aber dabei ein bis kurz vor Schluß offenes Spiel geliefert. Durch die starke Tagesbestleistung der Bruckerin Sandra Brunner (Foto), die auf den sehr schwer zu spielenden Bahnen 603 Holz erzielte, sowie die guten 538 Holz von Petra Wirth ging man sogar in Führung. Das Mittelpaar konnte leider die sich bietenden Chancen nicht nutzen. Auch das Schlußpaar hatte einige Möglichkeiten um zumindest noch ein Unentschieden zu retten. Vor der letzten Bahn waren es nur 30 Holz Rückstand. Aber letztlich setzte sich die größere Cleverness der Poingerinnen, mit der besten Gastgeberin Claudia Süß (582 Holz), an diesem Tage durch.