Vereinsnews


Informationen zum Jahresbeginn
8. Januar 2021 - Öffentlichkeitsarbeit

Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern ein glückliches, erfolgreiches, aber vor allem gesundes Jahr 2021 in der Hoffnung, dass die sportlichen Aktivitäten in allen Abteilungen bald wieder aufgenommen werden können.

Der Termin für die Jahreshauptversammlung am 11. März 2021 mit Neuwahlen der Vorstandschaft wird zunächst aufrechterhalten. Sollte die Versammlung wegen der Corona-Maßnahmen nicht durchgeführt werden können, bleibt die aktuell tätige Vorstandschaft kommissarisch solange im Amt, bis Neuwahlen durchgeführt werden können. Die Vorstandschaft wird alle Mitglieder rechtzeitig über den weiteren Werdegang informieren.

Wie Sie wissen, wurde der Antrag der Stadt Erlangen, den FSV Erlangen-Bruck im Rahmen des Sonderprogramms der Bundesregierung („Projektträger Jülich“) beim Bau eines „SPORT-FÜR-ALLE-ZENTRUMS“ finanziell zu unterstützen, mit einem einstimmigen Beschluss des Stadtrats an die Bundesregierung weitergeleitet. Um in eine vertiefte Planung dieses Projekts einsteigen zu können, ist der positive Bescheid aus Berlin nötig. Diese Entscheidung soll in den kommenden Wochen fallen.

Auch darüber wird die Vorstandschaft die Mitglieder umgehend informieren.

Über die Besetzung der Trainerpositionen bei der 1. Mannschaft der Fußballabteilung in der Saison 2021/22 können Sie hier unter „Fußball“ nachlesen.

Die Vorstandschaft


Frohe Weihnachten, guten Rutsch und bleiben Sie gesund!
11. Dezember 2020 - Öffentlichkeitsarbeit


Erlanger Stadtrat beschließt die Förderung unseres Projektes "EIN SPORT-FÜR-ALLE-ZENTRUM"
28. November 2020 - Öffentlichkeitsarbeit

Im Namen aller Mitglieder des FSV Erlangen-Bruck bedankt sich die Vorstandschaft für das einstimmige Votum des Sportbeirats, des Sportausschusses und des Stadtrats der Stadt Erlangen zur Unterstützung des Neubaus eines "SPORT-FÜR-ALLE-ZENTRUMS" in Erlangen-Bruck.


„EIN SPORT-FÜR-ALLE-ZENTRUM“ | Bedarfsumfrage
22. November 2020 - Öffentlichkeitsarbeit

 

Flyer BedarfsumfrageWelches Sport-/Bewegungs-/Freizeitangebot soll der FSV Bruck in Zukunft anbieten?

Mit einem neuen Sportzentrum will der FSV Erlangen-Bruck getreu dem Titel „EIN SPORT-FÜR-ALLE-ZENTRUM“ interessante Sport-/Bewegungs-/Freizeitangebote für alle Personengruppen bieten.

Um dies sicherzustellen, befragt der Verein noch bis Mitte Dezember die in und um Erlangen wohnenden Menschen, insbesondere im Stadtteil Bruck, nach ihren Wünschen und Bedarfen.

Welche Sportangebote sind gewünscht und zu welchen Zeiten?

Bevorzugen die Erlanger und in Erlangen Arbeitenden unverbindliche Kursangebote oder Dauerangebote im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft?

Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen für die künftige Ausrichtung des Vereins werden im Rahmen einer Bedarfsumfrage erfasst.

Die Umfrage ist über unsere Homepage (http://umfrage.fsverlangenbruck.de/) oder durch Scannen des QR-Codes auf dem Flyer zu erreichen. Der Zeitaufwand für die Beantwortung der Fragen beträgt ca. 10 Minuten. Unter den Teilnehmern verlsoen wir 8 Gutscheine á 20,--€ für unsere Vereinsgaststätte.

Unsere Bitten daher:

- Nehmen Sie selbst an der Bedarfsumfrage teil.
- Machen Sie Ihre Familienmitglieder, Bekannten, Freunde und Arbeitskollegen auf die Umfrage aufmerksam (z.B. durch weiterleiten dieser Mitteilung oder des Flyers)

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!