News der C2-Junioren


Training Dienstag
30. April 2012 -

 Hallo zusammen, morgen ist kein Training. Donnerstag dann wieder um 17:00 Uhr.


Deutlicher Sieg im Derby
30. April 2012 -

Die Mannschaft hatte sich nach der Vorrundenniederlage viel vorgenommen und legte auch gleich gut los. F. Hofmann konnte in der 6. Minute das 1:0 erzielen. In der 18. Minute konnte die Spieli ausgleichen, da eine Hereingabe in die Mitte abgewehrt wurde und der Gegner mit einem platzierten Schuss D. Ort überwinden konnte.
Kurz vor der Pause erzielte Timmy Scheuerer mit einem Distanzschuss die Pausenführung.
Die Jungs kamen gut aus der Kabine und konnten die Führung durch Fabi Hofmann auf 3:1 ausbauen. Nachdem Domi Ort den Anschlusstreffer in guter Manier verhindern konnte, wurde das Ergebnis durch Tim Schlager (52. Minute, Foulelfmeter an Max Nimmrichter), Dani Schmidt (68. Minute) und Sven Haushahn (70. Minute) hochschrauben. 

Ein insgesamt verdienter Sieg und ein weiterer Schritt Richtung Klassenerhalt.
Weiter so!!!


Treffpunkt und Kader für Samstag
27. April 2012 -

Treffpunkt um 9:15 Uhr
Kader: Ort, Nimmrichter, Kießling, Geinzer, Reinhardt, Nagel, Menger, Müller, Hofmann F., Scheuerer, Schmittschmitt, Kauerauf, Kentler, Hofmann P., Schlager, Schmidt, Haushahn, Danninger

Schmitt, Maric und Wyatt bitte zum Treffpunkt der C3 kommen.
12:30 Uhr in Bruck.


Verdienter Punkt für die U14
21. April 2012 -

Einen absolut verdienten Punkt holte unsere U14 nach einer Energieleistung in der 2. Halbzeit.
Nach einer zerfahrenen Anfangsphase übernahm unser Team die Spielkontrolle und ließ den Ball gefällig laufen. 
Weißenburg war dennoch immer gefährlich, da sie mit weiten Bällen auf ihren starken Stürmer J. Dürnberger operierten.
So kam es auch in der 27. Minute, als die Brucker Abwehr kurz nicht im Bilde war und dies vom besagten Stürmer ausgenützt
wurde. Nach Umstellungen zur Halbzeit kam man motiviert aus der Kabine und wurde eiskalt erwischt, als Weißenburg aus 2 : 0
erhöhen konnte (36. Minute). Wer aber meinte, dass das Spiel damit entschieden war, sah sich glücklicherweise getäuscht.
Nachdem Scheuerer eine gute Möglichkeit ungenützt ließ, machte er es kurz später besser und netzte eine Flanke volley ein (48. Minute).
Der Brucker Druck wurde immer größer und wurde durch einen schönen Schuss von Hofmann belohnt. Es wurden noch einige gute Möglichkeiten ausgelassen, das Spiel komplett zu drehen, aber es war dennoch eine tolle Leistung der Mannschaft. Einen wichtigen Teil
zum Punktgewinn trug Raphi Geinzer bei, der in der 2. Halbzeit auf den gefährlichen Stürmer abgestellt war und ihn zu keinerlei Situationen mehr kommen ließ. 
Tolle Moral Jungs. Weiter so.

Ort, Reinhardt (54/Schmidt), Geinzer, Kießling, Nimmrichter, Menger, Hofmann, Scheuerer, Schmittschmitt, Nagel (36/Danninger), Schlager


Treffpunkt und Kader
20. April 2012 -

Treffpunkt um 11:00 Uhr direkt in Weißenburg (Sportpark Rezataue, Gunzenhausenerstr. 45, 91781 Weißenburg)
Kader: Ort, Reinhardt, Geinzer, Kießling, Menger, Müller, Nimmrichter, Scheuerer, Hofmann, Haushahn, Nagel, Maric, Schlager, Schmidt, Schmittschmitt, Danninger