News der F1-Junioren


Groß trifft Klein
27. Juli 2019 - Jens Luber

Eine Hammer-Geste unserer 1. Fußballmannschaft. Während unsere U9-1-Junioren ihr Abschlussgrillfest im Birkenwäldla durchführten kam das Team von Normann Wagner hinzu und grillte dort ebenfalls zusammen bei den Kids. Unsere U9-1-Junioren waren total begeistert davon. So soll es sein - Groß trifft Klein -. Natürlich wurde auch eine kurze Trainingseinheit auf dem A-Platz durchgeführt. Ein Riesen-Dank an unsere Erste Mannschaft für diese Geste. Es war wirklich toll. Ein Team - Ein FSV.


IMG-20190726-WA0003.jpg

Groß und Klein, so soll es sein.

IMG-20190726-WA0002.jpg

Ein Team. Ein FSV.


Abschlussgrillfest unserer U9-1-Junioren
27. Juli 2019 - Jens Luber

Unsere U9-1-Junioren beendeten die Saison mit einem tollen Abschlussgrillfest auf dem FSV-Gelände. In diesem Rahmen traten unsere Kids in einem Fußballspiel gegen die Mutti's an. Eine klare Sache aus Sicht der Kinder. Diese gewannen klar mit 4:0. Ein Riesen-Dank an die Mutti's für diesen Spaß. Ein gelungener Abend ist, wie immer, viel zu schnell vorbeigegangen. Nun geht das Team in die verdiente Sommerpause und kehrt als U10-Junioren wieder zurück.

IMG-20190726-WA0012.jpg

Das glorreiche Team.


U9-1-Junioren schwitzen sich durch Turnier
12. Juli 2019 - Jens Luber

Bei brütender Hitze und fast 40 Grad schwitzte unsere stark ersatzgeschwächte Mannschaft beim Turnier des FC Reichenschwand anlässlich deren 100jährigem Vereinsjubiläums. Wir danken für die Einladung bei diesem sehr gut organisierten Turnier. Unsere Mannschaft wurde durch zwei Spieler unserer U9-2-Junioren unterstützt. Hierfür herzlichen Dank. In den Gruppenspielen kam es in unserer Gruppe zum Showdown. Drei Mannschaften waren Punktgleich. Doch nur die SpVgg Bayreuth und wir konnten im entscheidenden Spiel noch ins Halbfinale einziehen. Leider verloren wir hier 2:1 und mussten dann nur um den siebten Platz spielen. Dort trafen wir auf den Post SV Nürnberg. Da es nach regulärer Spielzeit unentschieden stand kam es zum Siebermeterschiessen. Dies gewannen wir verdient mit 3:2. Somit wurden wir mit etwas Pech Siebter von 10 Mannschaften.
Bei diesem sehr gut besetzten Turnier (Top-Teams wie Quelle Fürth und die SpVgg Bayreuth) konnte unsere Mannschaft in vielen Bereichen überzeugen und zeigt allen, dass das Team noch viel erreichen kann. Weiter so. Wir sind Stolz auf die Kids.

Luber.jpg

Im Schatten war alles gut bei dieser Hitze.


Mega-Teamday unserer U9-1-Junioren
17. Mai 2019 - Jens Luber

Ein Hammer-Tag für unseren 2010er-Jahrgang. Heute war Teamday und alle Kids waren dabei. Es ging nach Pyrbaum zum Kletterwald Straßmühle. Nach einer Einweisung und den ersten versuchen auf dem Einführungs-Parcour ging es etwas höher hinauf. Manche Kids überschritten Ihre Grenzen und zeigten was alles in Ihnen steckt. Gegenseitig wurde geholfen und die Hand gereicht. SUPER. Ein Riesen-Dankeschön an das dortige Personal für die Unterstützung. Natürlich stärkte man sich anschließend noch in der dortigen Waldschänke. Ein toller Tag ist zu Ende gegangen. Jeder war richtig begeistert.

IMG-20190517-WA0000.jpg

Gute Stimmung beim Teamday.

IMG-20190517-WA0040.jpg

Die Sicherheitsgurte werden angelegt.

IMG-20190517-WA0061.jpg

Eine Stärkung muss sein.


Regenspiel unserer U9-1-Junioren
4. Mai 2019 - Jens Luber

 Bei regnerischen Wetter traf unsere U9-1-Junioren zuhause auf den FC Herzogenaurach. Es wurde wie erwartet ein enges Spiel. In Halbzeit eins zeigte unser Team teils sehr schöne Kombinationen. Leider konnten wir unsere leichte Überlegenheit nicht in Tore ummünzen. So stand es zur Pause 0:0. Im zweiten Durchgang haben wir uns noch besser auf den Gegner eingestellt und gingen völlig verdient mit 2:1 in Führung. Wenige Sekunden vor dem Ende haben wir leider einmal geschlafen und mussten noch den 2:2 Ausgleich hinnehmen. Die heutige Leistung zeigt, dass die Entwicklung weiter nach oben geht. Weiter so Jungs.

IMG-20190426-WA0003.jpg

Ein tolles Team.